Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.

Christian Morgenstern

Was ist Balance Kinesiologie®

Die Balance Kinesiologie® ist eine hochwirksame Methode zur Stressbewältigung und Lösung von emotionalen, mentalen und familiendynamischen Blockaden. Sie fördert die Gesundheit und das Wohlbefinden.

Anwendungsgebiete der Balance Kinesiologie®

Die Balance Kinesiologie® kann bei allen Beeinträchtigungen des Wohlbefindens, zur Stressreduktion und zum Aufbau von Ressourcen genützt werden.

Persönlicher Bereich
  • Probleme in der Partnerschaft
  • blockierende Einflüsse aus der Familie (Familiendynamik)
  • Unterstützung in und nach Trennungen
  • Arbeit an Selbstwert und Selbstbewusstsein
  • Verlust von geliebten Tieren, Umzug, neue Arbeitsstelle, Verlust des Freundeskreises etc.
  • energetische Blockaden u.v.m.
Ressourcenarbeit
  • Kreativitätssteigerung
  • erfolgreiches Selbstmanagement
  • lösen von Erfolgsblockaden
  • überzeugende Ausstrahlung und kongruente Kommunikation
  • berufliche Visionen und Ziele erreichen u.v.m.
Beruflicher Bereich
  • Regulation von Leistungsstress
  • soziale Spannungsfelder im Team oder mit Kunden/Vorgesetzten etc.
  • berufliche Krisen
  • Stress- und Burnout-Prävention
  • Mobbing, Bossing, Lobbing
  • Kündigung oder Arbeitsplatzwechsel
  • Vorbereitung auf öffentliche Auftritte, wichtige Verhandlungen oder Assessments
  • sog. „Rampenlichtstress“
  • Zeitmanagement
  • Life-Work-Balance
  • zwischenmenschliche Schwierigkeiten
  • Konfliktlösung u.v.m.
Körperlicher Bereich
  • Hintergrundarbeit an körperlichen Symptomen (nach Abklärung durch und in Zusammenarbeit mit einem Arzt)
  • Unverträglichkeiten auf energetischer Ebene, insbesondere: Hausstaub, Pollen, Gräser, Lebensmittel, Tierhaare, Farben, Insektenstiche etc.
  • energetische Regulation nach Operationen u.v.m.

Bianca Bracher-Rieß, BA
Balance Coaching & Kinesiologie®
Lebens- & Sozialberater iA unter Supervision

Goldregengasse 3
3100 St. Pölten

0699 11 55 09 14
praxis@kinesiologie-coach.at

Impressum | Datenschutz